WinHotkey

WinHotkey 0.70

Verändert und erweitert System-Tastaturkürzel in Windows

WinHotkey verändert oder ergänzt die so genannten Windows-Hotkeys. Per Tastendruck führt die Freeware Fenster-Aktionen aus, öffnet Programme sowie Ordner oder gibt beliebige Zeichenfolgen als Text ein. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfache Bedienung
  • ändert Hotkeys mit der Windows-Taste
  • praktische Fenster-Aktionen

Nachteile

  • ändert nicht alle System-Hotkeys

Gut
7

WinHotkey verändert oder ergänzt die so genannten Windows-Hotkeys. Per Tastendruck führt die Freeware Fenster-Aktionen aus, öffnet Programme sowie Ordner oder gibt beliebige Zeichenfolgen als Text ein.

WinHotkey nistet sich in der System-Tray ein und ändert von Windows benutzte Tastenkürzel nach Vorgabe des Anwenders. Auf Wunsch erweitert man die vorhandenen Hotkeys und nutzt dafür beliebige Kombinationen der Tasten Alt, STRG, Shift oder Windows mit Buchstaben-, Zahlen- und F-Tasten.

Je nach Einstellung führt WinHotkey Programme aus, öffnet Dateien und Ordner oder gibt Text ein. Fenster kann darüber hinaus per Hotkey minimieren, maximieren, verkleinern oder verschieben.

Fazit WinHotKey erweist sich als praktisch und einfach bedienbar. Im Gegensatz zu anderen Hotkey-Programmen ändert WinHotkey auch einige System-Tastenkürzel mit der Windows-Taste. Wichtige Kürzel wie STRG+C kann man mit der Freeware leider auch nicht anpassen.

WinHotkey

Download

WinHotkey 0.70

— Nutzer-Kommentare — zu WinHotkey

  • gast951

    von gast951

    ""@" geht nicht"

    Mailadressen kann die Software leider nicht. Egal auf welche Weise man das @ in "Type some text" einfü... Mehr.

    Getestet am 18. November 2011